maRia


maRia Probst ist seit 1999 freischaffende Tanz- Performancekünstlerin, Tanzpädagogin und als Organisatorin / Konzeptorin im Tanz- Performance Bereich tätig. Sie studierte künstlerischen Tanz und Tanzpädagogik an der A. Bruckner Privatuniversität Linz und am Moving On Center- School for Participatory Arts and Movement Research San Franzisco. Ihre performativen Arbeiten präsentierte sie u.a. im TQW Wien, MAK Wien, im Rahmen von Im Puls Tanz Wien, Posthof Linz, sowie an diversen Spielorten in den USA, Kanada und Europa.

maRia Probst ist seit 2000 kontinuierlich als Dozentin im Bereich Tanz, Performance und Somatic Movement sowohl für angehende professionelle TänzerInnen und SchauspielerInnen, als auch für Laien aller Altersgruppen u.a. Schule des Theaters, Studio an der Wien, Verein rollingpoint, als auch innerhalb von Workshop- Formaten national und international (USA, Kanada, Europa) tätig.

maRia Probst ist zertifizierte Somatic Educator und Tuinapraktikerin (Anwendungen basierend auf den Prinzipien klassischer chinesischer Medizin und westlich-physikalischer Erkenntnisse).